Familienberatung

Familie sein ist ein herausforderndes Abenteuer: wunderschön und anstrengend. Im Familienleben gibt es aber auch immer wieder Zeiten, in denen wir uns überfordert fühlen oder in denen uns die Freude am Familienalltag abhandengekommen zu sein scheint.

Manchmal führen Stress, Sorgen oder der Druck von außen zu Konflikten, die so groß werden, dass wir an unsere eigenen Grenzen stoßen.

Die Veränderung von der Zweisamkeit des Paars zu einer Familie ist nicht immer leicht. Häufig muss die Beziehung neu ausgehandelt werden, um weiter bestehen zu können. Die Elternrolle ist neu und ist verbunden mit vielen Unsicherheiten. Mit Baby und Kleinkind ist die Selbstbestimmung weg, eine lange Zeit fühlt sich das Leben der Erwachsenen fremdbestimmt an – alles dreht sich um die Bedürfnisse des Kindes.

Kinder verlangen ständige Präsenz und können uns mit ihren Reaktionen fordern und manchmal auch überfordern.

Das Umfeld sagt, wie am besten erzogen werden muss, aber das passt gar nicht zu dir und du suchst einen anderen Umgang mit deinem Kind? – weißt aber nicht wie?

Ihr habt als Eltern unterschiedlichen Ansichten zum Thema Erziehung und das bewirkt ständig Konflikte. Du und/ oder dein/e Partner*in, ihr verfallt in Stresssituationen in alte gelernte Muster eurer eigenen Erziehung und ihr wollt das gar nicht, könnt es aber nicht sein lassen?

Euer Kind zeigt ein Verhalten, mit dem ihr als Eltern nicht umgehen könnt und ratlos seid? Ihr habt große Sorgen ums Kind, weil es Probleme in der Schule oder im Kindergarten zeigt. Das Umfeld sagt „Strafen“, aber erstens funktioniert es nicht und zweitens wollt ihr das auch nicht.

Vielleicht möchtest Du die Art zu „erziehen“ und mit den Kindern zu sprechen ändern und brauchst dazu einen neutralen Blick von außen und ein Coaching?

Vielleicht sind die Kinder auch schon aus dem Säuglings- und Kleinkindalter herausgewachsen und Konflikte und Machtkämpfe um immer die gleichen Dinge bestimmen den Alltag?

Oder Deine Jugendlichen reden gar nicht mit dir oder einem Partner oder nur im Streit? Du hast das Gefühl, dass du sie „verloren“ hast?

Es frustriert, dass es in der Patchworkfamilie nicht so funktioniert, wie gewünscht, obwohl alles gegeben wird.

Die Familie befindet sich in einer Krisensituation (Trennungsprozess, Erkrankungen, Trauer).

Familienleben ist eine Herausforderung. Es ist eine große Chance, diese Herausforderung mit den Kindern gemeinsam zu stemmen.

Eine Familienberatung kann helfen, um sich selbst Klarheit zu verschaffen, eigene und andere Bedürfnisse zu sehen und neue Perspektiven zu eröffnen. Familien sind sich permanent wandelnde Systeme, in denen eine Veränderung des Einzelnen wie bei einem Mobile, das in Schwingung gerät, sich auf alle auswirkt und Neues entstehen lässt.

Eltern sind die wichtigsten Menschen im Leben ihrer Kinder
Als Eltern haben wir großen Einfluss auf unsere Kinder und tragen Verantwortung für die Atmosphäre in der Familie und das Wohlergehen aller.

Als Eltern können wir uns verändern und damit die Beziehungsqualität in der Familie bestimmen. Es geht nicht darum, Kinder so zu verbiegen, wie wir Großen sie brauchen, sondern zu erforschen, was die Ursache für das vorliegende Verhalten ist.

Ehrliches Wahrnehmen des Wohlergehens der anderen Familienmitglieder verändert oft schon die Atmosphäre und bringt etwas in den Fluss. Eine tragfähige Eltern-Kind-Beziehung entsteht.

Manchmal sind unsere Kinder für uns unerreichbar
Sie sind vielleicht unglücklich und leiden und wir als Eltern wissen gar nicht wieso. Wir kommen nicht an sie ran, weil sie sich uns gegenüber nicht öffnen, oder sagen, „dass nichts sei“.

Zeit, sich Hilfe zu holen und von außen drauf schauen zu lassen. Die Familienberatung ermöglicht spannende Einblicke in die Welt der anderen und viel Selbsterkenntnis. Danach können neue Wege gegangen werden.

Bei der Familienberatung sind Kinder selbstverständlich herzlich willkommen. Sie dürfen sich mitteilen, müssen es aber nicht. Sie können nebenbei spielen und ab und zu etwas dazu sagen.

In den Beratungen begegne ich allen großen und kleinen Menschen auf Augenhöhe. Jede*r ist Profi für sich, für seine Familie und für seine Bedürfnisse.

Ich bin neugierig auf das Abenteuer Familie in den unterschiedlichsten Kontexten und bringe neben einer Portion Humor vielleicht auch eine ganz andere Sichtweise mit ins Boot.

Das ermöglicht den unterschiedlichen Familienmitgliedern sich neu zu orientieren und ermächtigt die Großen wieder, der Leuchtturm für die Kleinen zu sein.

Jede Familie ist einzigartig. Es gibt keine Patentrezepte und Musterlösungen.

Gemeinsam suchen wir nach dem individuellen Weg, mit Leichtigkeit und Humor und persönlicher Sprache, Dinge anzusprechen und tragfähige Beziehungen zu erreichen. Es muss für alle stimmig sein. Ein Lernprozess für alle Beteiligten.

Mit der Familien-, Eltern – und/oder Einzelberatung gebe ich Eltern und andere Bezugspersonen Kraft,

  • mit Kindern, Jugendlichen und Partner*in in gleichwürdigen Kontakt zu kommen
  • sich selbst und den Rest der Familie besser verstehen zu lernen,
  • herauszufinden, was für wen in der Familie wichtig ist und derzeit im Vordergrund steht
  • mit gutem Gefühl Selbstfürsorge betreiben zu können
  • sich loszulösen von alten anerzogenen Mustern im Umgang miteinander und der Erziehung der Kinder
  • die Kinder selbstbestimmt aufwachsen lassen und ihre Bedürfnisse und Grenzen zu respektieren
  • neue Wege zu finden, mit den unterschiedlichen Bedürfnissen in der Familie umzugehen,
  • Konflikte auszuhalten und gut zu klären
  • Gelassen das Boot Familie im Sturm des Familienlebens steuern zu können
  • Authentische Eltern sein zu können
  • Hilfestellung geben, neue Wege zu sehen und in Familie und Partnerschaft die ersten Schritte auf diesen zu gehen
  • persönliche Fragestellungen zu klären, um so positive Veränderungen anzustoßen

Ich biete kompetente Begleitung mit Wertschätzung der Themen und Lösungsstrategien meiner Gegenüber und dem Blick auf deren Ressourcen und Kreativität

Gerne hier Kontakt aufnehmen.